Gemeinde Nordkirchen

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Volltextsuche

Seiteninhalt

Nordkirchen ist sportlich

Ob privat, im Verein, auf dem Golf- oder Tennisplatz oder auf den Freizeit- und Bolzplätzen, in der Gemeinde Nordkirchen finden alle Altersgruppen vielfältige Möglichkeiten, Sport zu treiben.

Freizeit- und Bolzplätze

Der Rat der Gemeinde Nordkirchen hat beschlossen, die Spielplätze im Gemeindegebiet in Freizeitplätze umzubenennen. Darüber hinaus werden die Plätze nach und nach umgestaltet werden mit dem Ziel, eine Begegnung von Generationen auf diesen öffentlichen Plätzen  zu fördern und Bewegungs- und Ruheangebote auch für ältere Menschen im öffentlichen Raum zu schaffen.

PDF Freizeitplätze - Ortsteil Nordkirchen

PDF Freizeitplätze - Ortsteil Südkirchen

PDF Freizeitplätze - Orteil Capelle

Sportabzeichen

Das Sportabzeichen ist das einzige Auszeichnungssystem außerhalb des Wettkampfsports, das umfassend die persönliche Fitness überprüft. Um das deutsche Sportabzeichen zu erlangen, müssen Sie nicht Mitglied im Verein sein. Teilnehmen kann jeder ab dem 8. Lebensjahr. Nach oben ist keine Grenze gesetzt.

Capeller, Nordkirchener und Südkirchener Bürgerinnen und Bürger können frei wählen, ob sie in Nordkirchen oder Südkirchen trainieren möchten.

Die leichtathletischen Leistungen (Wurf/Stoß - Sprung - kurze und lange Laufstrecken - Inliner - Walking - Nordic-Walking u. a.) können auf den Sportplätzen trainiert und abgenommen werden.

Auch Schwimmdisziplinen sind möglich. Hier sprechen Sie bitte die Sportabzeichen-Abnehmer an.

Für das Radfahren werden gesonderte Termine angesetzt.

im Ortsteil Nordkirchen

Trainingszeiten
Jeweils dienstags am Sportplatz von 18:00 bis 19:30 Uhr.
Die Vorbereitung und Abnahme findet auch in den Ferien statt.

Sportabzeichenabnahme
Jeden 1. und 3. Dienstag im Monat von 18:00 bis 19.30 Uhr

Abnehmer
Rainer Fuchs
Susanne Hars
Manfred Kappert (Tel.: 02596 2489)
Harald Tschentscher (Tel. 02596 9376310)
Tom Ziegler

im Ortsteil Südkirchen

Trainingszeiten und Sportabzeichenabnahme
Jeweils dienstags am Sportplatz von 17:00 bis 18:00 Uhr.
Die Vorbereitung und Abnahme findet auch in den Ferien statt.

Abnehmer
Margret Overhage (Tel.: 02596 3258)
Melanie Röth (Telefon: 02596 939933)

Downloads

Weitere Informationen zum Sportabzeichen finden Sie auf der Seite Deutsches Sportabzeichen

Die Leistungen der Übungen sind nach Altersklassen gestaffelt. Die einzelnen Bedingungen finden Sie in den nachfolgenden PDF-Dateien.

PDF Sportabzeichen Jugend
PDF Sportabzeichen Erwachsene

Wer möchte Sportabzeichen abnehmen?

Bürgerinnen und Bürger, die bereit sind, ehrenamtlich Sportabzeichen abzunehmen, melden sich gerne im Sportamt des Rathauses.

Eine Vereinszugehörigkeit ist keine Voraussetzung. Wer keine entsprechende Zertifizierung hat, kann diese kostenfrei in einer halbtägigen Schulung beim Kreissportbund erlangen.

Weitere Informationen

Adobe Reader®

Für die Betrachtung von Dokumenten im PDF-Format stehen eine Reihe von sowohl kostenlosen, als auch kostenpflichtigen Programmen zur Auswahl.

Nachfolgend ein Link zum Download des kostenlosen Programms "Adobe Reader®". Bitte beachten Sie, dass unter Umständen weitere Kosten entstehen können.

Zum Download des Adobe Reader®.