Seite drucken
Gemeinde Nordkirchen (Druckversion)

Parkführung

Parkführungen

Ob Sommer oder Winter. Die einzigartige Parkanlage hat zu jeder Jahreszeit ihren Charme. Der Schlosspark ist ganzjährig für jeden geöffnet.

Nach seiner Fertigstellung 1734 errang das Schloss Nordkirchen nicht zuletzt aufgrund des ungewöhnlich ausgedehnten Schlossparks mit seinen Wasserspielen und Pavillons schnell einen weit über Regions- und Landesgrenzen hinaus reichenden Ruf.

Im Rahmen des Europäischen Gartennetzwerkes (EGHN) wurde der neobarocke Garten des Schlosses aufgrund seiner herausragenden gartenhistorischen Bedeutung zum Ankergarten der EGHN-Gartenroute Münsterland gewählt.

Die erfahrenen und selbstständig tätigen Gartenführerinnen wandeln mit Ihnen unter anderem auf den Spuren der bedeutenden Gartenarchitekten Johann Conrad Schlaun, Maximilian Friedrich Weyhe und Achille Duchene. Auch die vielen Nebengebäude des Schlosses, z. B. die Orangerie, die Fasanerie und die Oranienburg werden entdeckt.

Die Rundgänge dauern jeweils etwa 1 1/2 Stunden und finden bei jeder Witterung statt.

Sie interessieren sich für eine Schloss-, Garten- oder Kombiführung oder möchten noch weitere Informationen?

Dann melden Sie sich gerne in der Tourist Information. Die Kontaktdaten finden Sie im rechten Infoblock.

Preise Gruppenführungen
pro Person 4,00 Euro
aber mindestens 40,00 Euro
Zeiten (nach vorheriger Anmeldung)

täglich 09:00 - 18:00 Uhr
Parkführung
Parkführung
http://www.nordkirchen.de/de/tourismus/schloss-park/fuehrungen/parkfuehrung/