Gemeinde Nordkirchen

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Volltextsuche

Was suchen Sie?

Seiteninhalt

Sportzeichen Südkirchen

Seit über 100 Jahren wird das Deutsche Sportabzeichen abgelegt. Es ist immer wieder ein beliebter Fitnesstest für Jung und Alt. Die Sportabzeichen des vergangenen Jahres wurden nun am 6. Mai 2019 verliehen.

Die Sportabzeichenabnehmerinnen Margret Overhage und Melanie Röth überreichten im Sportheim des SV Südkirchen insgesamt 71 Sportlerinnen und Sportlern ihre verdiente Urkunde. Den Schülerinnen und Schülern aus Südkirchen wurden zwei Abzeichen in Gold, 13 in Silber und 8 in Bronze verliehen. In den Altersgruppen Jugend und Erwachsene wurden 13 goldene, 22 silberne und 3 bronzene Sportabzeichen verliehen. Ein Sponsor der Sportabzeichenabnahme ist die Sparkasse Westmünsterland.

Bürgermeister Dietmar Bergmann weiß um die Wichtigkeit der Sportabzeichenabnahme und betont: „Nur dank der ehrenamtlichen Tätigkeit der Abnehmerinnen und Abnehmer haben die Bürgerinnen und Bürger die Chance, das Deutsche Sportabzeichen zu absolvieren. So können sie auch ohne Vereinsmitgliedschaft Sport treiben.“

Margret Overhage lädt alle Interessierten zu den kommenden Trainingseinheiten ein: „Wir trainieren immer dienstags ab 17 Uhr auf dem Sportplatz in Südkirchen. Trainingsstart für die aktuelle Saison ist am 14 Mai. Wir freuen uns gleichermaßen auf bekannte wie auf neue Gesichter.“

Sportabzeichenverleihung am 6. Mai in Südkirchen
Sportabzeichenverleihung am 6. Mai in Südkirchen

Weitere Informationen

Pressearbeit

Anne Büscher
Bohlenstraße 2
59394 Nordkirchen
Tel.: 02596 917-154
E-Mail schreiben

Newsletter

Sie möchten "Aktuelles aus der Schlossgemeinde" per Newsletter erfahren?
Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse nennen, nehmen wir Sie gerne in unseren Verteiler mit auf.

Eintrag in den Newsletter

Infos zum Datenschutz (PDF 92,6 KB)