Gemeinde Nordkirchen

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Volltextsuche

Was suchen Sie?

Seiteninhalt

Schlösserachse 2019

Kathrin Schürmann-Schlieker (Tourist Information Nordkirchen) und Martin Bußkamp (Ascheberg Marketing) stellen am Picknickplatz
Kathrin Schürmann-Schlieker (Tourist Information Nordkirchen) und Martin Bußkamp (Ascheberg Marketing) stellen am Picknickplatz "Spatzenvilla" das Schlösserachsenprogramm 2019 vor.

Am 4. Mai startet die erste Exkursion im Rahmen des Kooperationsprojektes „Schlösserachse Nordkirchen-Westerwinkel“.

In Zusammenarbeit mit dem Naturschutzzentrum des Kreises Coesfeld und dem Biologischen Zentrum Lüdinghausen haben die Partner Nordkirchen und Ascheberg wieder die Köpfe zusammengesteckt und ein naturverträgliches Programm erstellt.

„Uns freut es, dass es die Infrastruktur der Schlösserachse gibt, da die Thematik Natur wichtig ist“, betont Martin Bußkamp von Ascheberg Marketing: „Interessantes entdecken können Sie 2019 bei Bärlauch-, Streuobst- und Kräutertouren, bei Waldspaziergängen und Familienexkursionen. Zu Fuß können Sie sich auf die Spuren von Stronzian und den Arenberger Wildponys machen, mit dem Rad auf die Suche nach den letzten (oder wieder ersten?) Wölfen in NRW. Gruppen können bei Kaffee und Kuchen in den Heimathäusern in Capelle und Herbern „Heimat unter Dach und Fach“ erleben. Gute Laune bekommen Sie garantiert bei den Sing-Abenden unter freiem Himmel.“

„Für alle, die Lust auf mehr haben, bieten wir maßgeschneiderte Angebote“, weist Kathrin Schürmann-Schlieker von der Tourist Information Nordkirchen auf die ergänzenden Möglichkeiten der Schlösserachse hin. „Sie können verschiedene Bausteine wählen, z.B. Schloss- und Ortsführungen individuell oder in Kombination mit Exkursionen aus dem Jahresprogramm. Bei den geführten Touren mit zertifizierten Guides erhalten Sie zusätzlich spezielle Informationen zur Flora, Fauna und Geschichte. Sie sind herzlich eingeladen, Gast bei unseren Touren zu sein.“

Einen Insidertipp haben die beiden auch noch parat: „Ein Picknick mit einer Rad- oder Wandertour zu verbinden, ist eine gute Mischung aus frischer Luft, Bewegung, Erholung und Kulinarik. Machen Sie doch mal Rast auf den Picknickplätzen an der Spatzenvilla am Hirschpark oder am Biolandhof Altfeld Ichterloh und Hirschpark.“

Weitere Infos

Das ausführliche Exkursionsprogramm liegt zudem aus in den Rathäusern und Tourist Informationen in Nordkirchen und Ascheberg.

Schlösserachse.de

Für alle, die sich die Schlösserachse selbstständig erarbeiten wollen, gibt es Informationen zu den Exkursionen sowie zu den Naturschutzgebieten und den ausgeschilderten Wanderwegen auf www.schloesserachse.de

Exkursionsprogramm 2019 kurz & knapp

04.05.2019
Bärlauch Spaziergang – kleine Kräuterkunde

18.05.2019
Natur pur – Eintauchen in die heimische Tier- und Pflanzenwelt

25.05.2019
2- bis 3-stündiger Spaziergang zu „Stronzian und den Arenberger Wildponys“

14.06.2019
Kräutertour – Mit offenen Sinnen Pflanzen und Heilkräfte entdecken

14.07.2019
Schlossführung Westerwinkel

19.07.2019
Offenes Singen im Garten des Heimathauses Capelle

09.08.2019
Offenes Singen im Schlosshof von Schloss Westerwinkel

23.08.2019
Abendführung durch den Schlosspark Nordkirchen

07.09.2019
Mit dem Rad auf den Spuren der Wölfe in NRW

29.09.2019
Flora und Fauna entdecken bei einem Gang über eine Streuobstwiese

25.10.2019
Familienexpedition - Im Hirschpark Wald und Klima erforschen

09.11.2019
Informativer 2- bis 3-stündiger Spaziergang durch den Herbstwald

Weitere Informationen

Pressearbeit

Anne Büscher
Bohlenstraße 2
59394 Nordkirchen
Tel.: 02596 917-154
E-Mail schreiben

Newsletter

Sie möchten "Aktuelles aus der Schlossgemeinde" per Newsletter erfahren?
Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse nennen, nehmen wir Sie gerne in unseren Verteiler mit auf.

Eintrag in den Newsletter

Infos zum Datenschutz (PDF 92,6 KB)