Gemeinde Nordkirchen

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Volltextsuche

Was suchen Sie?

Seiteninhalt

Öffentliche Ausschreibung

Die Gemeinde Nordkirchen - der Bürgermeister -, Bohlenstraße 2, 59394 Nordkirchen, schreibt nach den Bedingungen der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB) die Arbeiten zum Umbau und der Sanierung der Elisabeth-Ernst-Grundschule, Hauptstraße 9, 59394 Nordkirchen Ortsteil Südkirchen öffentlich aus.

Die Ausschreibungsunterlagen können bei der Gemeinde Nordkirchen schriftlich oder per Mail angefordert werden.

E-Mail schreiben

Der Eröffnungstermin ist Mittwoch, 24.04.2019 (Uhrzeit siehe Gewerk).

Die Unterlagen werden ab dem 08.04.2019 elektronisch versandt.

Gebäude, Lage und Bauvorhaben
Bei der Elisabeth-Ernst-Grundschule handelt es sich um ein L-förmiges, teilweise unterkellertes, zweigeschossiges Gebäude mit Satteldach.

Die Elisabeth-Ernst-Grundschule soll durch eine bauliche Ertüchtigung den Anforderungen des Brandschutzes und der Barrierefreiheit gerecht werden.

Rohbauarbeiten
(einschließlich Abbruch, Entsorgung und kleinerer Flächen Putzarbeiten)

  • Herstellen einer Treppe (Ortbeton und Belag) vom EG in das OG inkl. Rückbau der vorhandenen Zwischendecke (d=23 cm Beton)
  • Sanierung des Sanitärbereiches, Schaffen eines behindertengerechten WC Raumes, dafür notwendige Abbrucharbeiten u. a. von Estrich, Sanitärobjekten und tragenden Wänden sowie Herstellen von Abfangungen (Stahlträger) und neuen Wänden.
  • Herstellen verschiedener Wanddurchbrüche in Innenwänden für Türen zur brandschutztechnischen Ertüchtigung, inkl. Putzarbeiten sowie zur Montage
  • Rückbau vorhandener nachträglich eingebauter Trennwände

Leistungen aus den Kostengruppen

  • 340 Innenwände
  • ca. 30 lfm Abbruch Mauerwerk
  • ca. 17 lfm Abbruch GK
  • ca. 55 lfm Mauerwerk
  • 350 Decken
  • ca. 13,5 m² Abbruch Betondecke
  • ca. 22,0 m² Abbruch Holzbekleidung Deckenunterseite

Elektroarbeiten

  • 60 Sicherheits- und Rettungswegleuchten
  • 30 Leuchten der Allgemeinbeleuchtung
  • 2 Elektrounterverteilungen
  • Leitungslänge Energiekabel ca.1500 m Energiekabel
  • Leitungslänge Datenkabel ca. 200 m Datenkabel
  • Leitungslänge Steuerkabel ca. 500 m Steuerkabel
  • ca. 200 m Kabelkanal, Kabelrinnen und Steigetrassen
  • Demontagearbeiten

METALLBAU und VERGLASUNGEN

  • Neubau einer Fassade für einen zurzeit offenen überdachten Bereich
  • Austausch einer Außentür mit seitlicher Festverglasung
  • Neubau von verschiedenen Raumabschlüssen in T30 / F90 zur Ausbildung von Treppenhäusern
  • Treppengeländer mit Handlauf für neue Treppe (eine Etage)

Leistungen aus den Kostengruppen

330 Außenwände

  • Neubau Fassadenelement (9,10 m x 2,95 m) mit doppelflügeliger Außentür
  • Demontage und Neubau Fensterelement (3,80 m x 2,30 m) mit doppelflügeliger Außentür
  • Demontage und Wiedereinbau eines Fensterelementes im 1. OG innerhalb der Bauzeit

340 Innenwände

  • Neubau 2 Stück Element (3,00 m x 3,30 m) mit einflügeliger Tür und Verglasung, seitlich und oben
  • Neubau Element (7,80 m x 2,70 m) mit einflügeliger Tür, zwei doppelflügeligen Türen und Verglasung, seitlich
  • Neubau Element (4,70 m x 4,02 m) mit einflügeliger Tür und Verglasung, seitlich und oben
  • Neubau Innentür mit seitlicher Verglasung (1,85 m x 2,20 m)
  • Neubau Treppengeländer mit Handlauf (ca. 8 lfm)

 TISCHLER - TÜREN und EINBAUMÖBEL

  • Fertigung und Montage von 10 Stk. Holztüren und Stahlumfassungszargen teilweise mit Schallschutzanforderungen (Schulbau), teilweise mit Oberlicht
  • Fertigung und Montage einer Treppe und Sitztreppe im Werkraum
    (Länge ca. 10 m, Höhe ca. 85 cm, Tiefe ca. 60 cm)
  • Fertigung und Montage einer Küchenzeile
    (Länge 6 m, ohne Geräte) im Klassenraum
  • Fertigung und Montage einer Küchenzeile (Länge 6 m, ohne Geräte) in einer Teeküche
  • Fertigung und Montage einer Rampe mit Geländer und Handlauf
    (L=6,70 m, B = 1,30 m)
  • Demontage, Umbau, Ergänzung und Wiedereinbau eines WC-Trennwand-systems für 6 WC Kabinen

Angebotseröffnungen am 24. April 2019
Die Angebotseröffnungen finden am 24.04.2019 im Rathaus der Gemeinde Nordkirchen, Bohlenstraße 2, 59394 Nordkirchen, Zimmer 61, statt.

Rohbauarbeiten 10:00 Uhr
Elektroarbeiten 10:15 Uhr
Metall und Verglasungen 10:30 Uhr
Tischler – Türen und Einbaumöbel 10:45 Uhr

Zuschlags- und Bindefrist
Die Zuschlags- und Bindefrist wird festgelegt auf den 24.05.2019.

Kontakt im Rathaus
Peter Badde
Zimmer 47
Tel. 02596 917-147

Weitere Informationen

Pressearbeit

Anne Büscher
Bohlenstraße 2
59394 Nordkirchen
Tel.: 02596 917-154
E-Mail schreiben

Newsletter

Sie möchten "Aktuelles aus der Schlossgemeinde" per Newsletter erfahren?
Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse nennen, nehmen wir Sie gerne in unseren Verteiler mit auf.

Eintrag in den Newsletter

Infos zum Datenschutz (PDF 92,6 KB)