Gemeinde Nordkirchen

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Volltextsuche

Was suchen Sie?

Seiteninhalt

Feuerwehrführung

Manfred Schäper ist neuer Leiter der Freiweilligen Feuerwehr Nordkirchen.

"Nach drei Jahren an der Spitze der Freiwilligen Feuerwehr Nordkirchen gibt Marc Lohoff sein Amt als Leiter der Feuerwehr ab.

Grund dafür ist seine berufliche Veränderung und der damit verbundene Wechsel zur Bezirksregierung Münster. Am Freitagabend (14.06.2019) sind rund 80 Mitglieder der drei Löschzüge und Jugendfeuerwehr der Einladung von Bürgermeister Dietmar Bergmann zur Ernennung eines neuen Leiters der Feuerwehr in das Gerätehaus an der Lüdinghauser Straße gefolgt. Nach der im April durchgeführten Anhörung der Feuerwehr gemäß des Brandschutz-, Hilfeleistungs- und Katastrophenschutzgesetzes durch den Kreisbrandmeister Christoph Nolte zeichnete sich Manfred Schäper als Nachfolger Lohoffs ab. Am 16. Mai beschloss der Rat der Gemeinde Nordkirchen einstimmig, dem Vorschlag des Kreisbrandmeisters zu folgen und den Gemeindebrandinspektor Manfred Schäper als zukünftigen Leiter der Feuerwehr zu bestellen.

Mit der Neubestellung dieses Amtes folgt auch zugleich ein Novum in der Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr Nordkirchen: ein Dreigestirn. Aufgrund seines beruflichen Wechsels zur Bezirksregierung Münster darf Marc Lohoff zwar nicht mehr als Leiter der Feuerwehr fungieren, jedoch als Stellvertreter mitwirken. Die Gemeindeverwaltung und der Rat wissen um die gestiegene Belastung im Ehrenamt und begrüßten den Vorschlag der Dreifachspitze mit Manfred Schäper, Markus Heitkamp und Marc Lohoff.

Zuvor jedoch ließ Marc Lohoff die Chance nicht aus, sich bei seinen Kameradinnen und Kameraden zu bedanken. "Die letzten drei Jahre mit euch habe ich sehr genossen, überall war ich willkommen."

Auch bei der Gemeindeverwaltung fand Lohoff immer ein offenes Ohr für seine Anliegen und Vorschläge. "Die Feuerwehr ist wie ein altes Haus zu sanieren, man kann viel machen, aber man wird doch nie fertig."

Manfred Schäper freut sich auf die zukünftigen Aufgaben in der Leitung der Feuerwehr und die Zusammenarbeit mit seinen beiden Stellvertretern. Er schätzt die bisherige Arbeit von Marc Lohoff und freut sich, dass er weiterhin in der Wehrführung mitarbeitet. Passend dazu zitierte er die Infotafeln an den Ortseingängen der Schlossgemeinde mit den Worten "Willkommen und Willbleiben".

"Wir können uns immer auf unsere Wehrführung verlassen", bestätigte auch Bürgermeister Dietmar Bergmann sein Vertrauen in Schäper, Heitkamp und Lohoff und nannte mit der Fortschreibung des Brandschutzbedarfsplanes und der Interkommunalen Zusammenarbeit in feuerwehrtechnischen Angelegenheiten zwei von vielen Punkten, in denen Verwaltung und Feuerwehr eng zusammenarbeiten."

Text und Foto: Feuerwehr Nordkirchen

Auf dem Foto sehen Sie
die Partnerinnen der Wehrführung mit Blumen sowie weiterhin v.l.
die neue Wehrführung Markus Heitkamp, Marc Lohoff und Manfred Schäper,
Fachbereichsleiterin Mechtild Kammert und Bürgermeister Dietmar Bergmann sowie
Kreisbrandmeister Christoph Nolte.

Die Wehrführung der Gemeinde Nordkirchen
Die Wehrführung der Gemeinde Nordkirchen

Weitere Informationen

Pressearbeit

Anne Büscher
Bohlenstraße 2
59394 Nordkirchen
Tel.: 02596 917-154
E-Mail schreiben

Newsletter

Sie möchten "Aktuelles aus der Schlossgemeinde" per Newsletter erfahren?
Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse nennen, nehmen wir Sie gerne in unseren Verteiler mit auf.

Eintrag in den Newsletter

Infos zum Datenschutz (PDF 92,6 KB)