Gemeinde Nordkirchen

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Volltextsuche

Was suchen Sie?

Seiteninhalt

Verwaltungsfachangestellte

Zwei junge Frauen bereichern das Rathaus der Gemeinde Nordkirchen. Anna Reckmann hat ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten im Sommer mit der Note zwei erfolgreich bestanden und wurde übernommen, Claire Abend hat ihre Ausbildung soeben erst begonnen.

Seit dem 1. August erlernt die Fachabiturientin aus Herbern für drei Jahre den Beruf der Verwaltungsfachangestellten bei der Gemeinde Nordkirchen. Neben dem Berufskolleg und dem Studieninstitut wird sie alle Fachbereiche des Rathauses durchlaufen. „Seit der Klasse 10 weiß ich, dass ich in der Kommunalverwaltung arbeiten möchte“, erläutert sie ihren Berufswunsch in einem Gespräch mit Bürgermeister Dietmar Bergmann und Fachbereichsleiterin Mechtild Kammert.

„Wir vom Verwaltungsvorstand freuen uns über junge motivierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die an der Entwicklung der Gemeinde Nordkirchen interessiert sind“, betont Bürgermeister Dietmar Bergmann. „Gerne haben wir deshalb auch Anna Reckmann von der Ausbildung direkt in die Gemeindekasse übernommen.“ Anna Reckmann freut sich darüber: „In der Gemeindekasse habe ich mit allen Fachbereichen zu tun. Ich fühle mich hier sehr wohl.“

Fachbereichsleiterin Mechtild Kammert, die vor 40 Jahren selber ihre Ausbildung bei der Gemeinde Nordkirchen absolviert hat und seitdem in allen Fachbereichen tätig war, weiß, wovon sie spricht, wenn sie sagt: „Verwaltungsfachangestellte genießen eine allumfassende, qualitativ gute, breit gefächerte Ausbildung und sind von daher sehr flexibel.“

Frauen bereichern das Rathaus.
Frauen bereichern das Rathaus.

Weitere Informationen

Pressearbeit

Anne Büscher
Bohlenstraße 2
59394 Nordkirchen
Tel.: 02596 917-154
E-Mail schreiben

Newsletter

Sie möchten "Aktuelles aus der Schlossgemeinde" per Newsletter erfahren?
Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse nennen, nehmen wir Sie gerne in unseren Verteiler mit auf.

Eintrag in den Newsletter

Infos zum Datenschutz (PDF 92,6 KB)