Gemeinde Nordkirchen

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Volltextsuche

Was suchen Sie?

Seiteninhalt

Friedhofspflege

Rasenpflege bei halbanonymen Grabstätten
Grabschmuck an Gedenkstele möglich

Die Gemeinde Nordkirchen unterhält auf den Friedhöfen in den Ortsteilen Nordkirchen, Südkirchen und Capelle halbanonyme Urnen- und Erdgrabstätten. Die Grabplatten sind so im Boden eingefasst, dass die Rasenmäher zur sauberen Pflege darüber hinweg fahren können. Das ist allerdings nur möglich, wenn kein Grabschmuck abgestellt ist. Damit Angehörige, Freunde und Bekannte ihre Verstorbenen entsprechend würdigen können, ermöglichen Gedenkstelen in Nähe der halbanonymen Grabfelder das Ablegen von Grabschmuck.

Um die entsprechende Rasenpflege durchführen zu können, bittet die Friedhofsverwaltung darum, dass Angehörige und Bekannte auf halbanonymen Grabstätten abgelegten Grabschmuck entweder entfernen oder an den jeweiligen Stelen platzieren.

Halbanonyme Grabfelder auf dem Friedhof im Ortsteil Nordkirchen
Halbanonyme Grabfelder auf dem Friedhof im Ortsteil Nordkirchen

Weitere Informationen

Pressearbeit

Anne Büscher
Bohlenstraße 2
59394 Nordkirchen
Tel.: 02596 917-154
E-Mail schreiben

Newsletter

Sie möchten "Aktuelles aus der Schlossgemeinde" per Newsletter erfahren?
Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse nennen, nehmen wir Sie gerne in unseren Verteiler mit auf.

Eintrag in den Newsletter

Infos zum Datenschutz (PDF 92,6 KB)