Seite drucken
Gemeinde Nordkirchen (Druckversion)

Aktuelle Meldungen

Kanalreinigung

Beim Spüleinsatz dabei: Bürgermeister Bergmann und Lippeverbandsvorsitzender Paetzel
Beim Spüleinsatz dabei: Bürgermeister Bergmann und Lippeverbandsvorsitzender Paetzel

Der Lippeverband führt die Kanalreinigung in Nordkirchen erfolgreich durch. Am Mittwoch, 06.11.2019, sprangen auch Bürgermeister Dietmar Bergmann und Prof. Dr. Uli Paetzel, Vorstandsvorsitzender des Lippeverbandes, persönlich mit auf das Saug- und Spülfahrzeug. 12 Kilometer Kanalsystem haben die Mitarbeiter des Wasserverbandes in den vergangenen Wochen gereinigt. Eine wichtige Aufgabe, denn die Kanäle haben keine „Betriebspause“ – rund um die Uhr fließen hier schlammige und feste Stoffe, die sich an den Wänden festsetzen können. Um die Rückstände zu lösen und möglichen Verstopfungen vorzubeugen, ist eine regelmäßige Reinigung unverzichtbar. 

„Seit Januar kümmern wir uns als sondergesetzlicher Wasserverband um die Kanalnetzunterhaltung in Nordkirchen. Durch gut koordinierten Materialeinsatz können wir Synergieeffekte nutzen und mit unseren betriebseigenen Fahrzeugen auch die Kanalreinigung effizient durchführen“, beschreibt Uli Paetzel die Vorteile der Abwasserbeseitigung aus einer Hand.

„Das Fachpersonal des Lippeverbandes ist hier in Nordkirchen direkt vor Ort. Die gute Partnerschaft, die schon seit den 1980-er Jahren durch den Betrieb der Kläranlage besteht, ist nun noch weiter gefestigt worden“, bewertet Dietmar Bergmann die Zu-sammenarbeit zwischen dem Wasserwirtschaftsverband und der Kommune. 

Nach einem festgelegten Jahresplan befreit ein Saug-Spülfahrzeug die Kanäle in Nordkirchen von Ablagerungen. Dazu spült das Spezialfahrzeug jeweils den Bereich zwischen zwei Schächten mit Wasser aus und saugt das Schlamm-Wasser-Gemisch dann wieder auf.  Eine innovative Aufbereitungstechnik mit feinen Sieben und so genannten Wirbelzyklonen ermöglicht es, das aufgesaugte Schlammwasser direkt auf dem Fahrzeug zu reinigen und als Spülwasser weiter zu verwenden – eine ökologische sinnvolle Lösung. Dank eines umfangreichen Arsenals an Spüldüsen ist es möglich, Kanäle mit unterschiedlichen Querschnitten und aus verschiedenen Materialien zu reinigen.

http://www.nordkirchen.de/de/gemeinde/gemeinde/aktuelle-meldungen/?no_cache=1