Seite drucken
Gemeinde Nordkirchen (Druckversion)

Aktuelle Meldungen

Hollandmarkt verschoben

Aufgrund der Empfehlungen der Gesundheitsministerien des Bundes und des Landes NRW zum Umgang mit Großveranstaltungen ab 1.000 Personen wird der Hollandmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag am 15. März nicht stattfinden.

Hollandmarkt und verkaufsoffener Sonntag werden nachgeholt am Sonntag, 5. Juli 2020.

 "Es ist schade, dass wir den Termin am kommenden Sonntag nicht halten können, aber Gesundheit geht vor", betont Bürgermeister Dietmar Bergmann. "Wir haben mit dem Hollandmarktbetreiber Henk ter Hennepe vereinbaren können, den Markt nachzuholen. Der Hollandmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag wird nun stattfinden am Sonntag, den 5. Juli 2020. Das freut mich für die Markthändler, unsere Einzelhändler vor Ort und für unseren vielen Gäste, die sich auf den Besuch in Nordkirchen gefreut haben.

Hintergrund:

In Deutschland und in NRW stehen durch den Coronavirus seit gestern (08.03.2020) alle Großveranstaltungen auf dem Prüfstand: Konzerte, Bundesliga, Festivaltermine, Märkte. Die Gesundheitsministerien sowie das Robert-Koch-Institut empfehlen, Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Besuchern abzusagen.

http://www.nordkirchen.de/de/gemeinde/gemeinde/aktuelle-meldungen/?no_cache=1