Gemeinde Nordkirchen

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Volltextsuche

Was suchen Sie?

Seiteninhalt

Fragen, Antworten und BVB

Die Ferienbetreuung Nordkirchen bietet auch in diesem Sommer wieder tolle Möglichkeiten und abwechslungsreiche Aktionen. Mehr als 200 Kinder nutzen die sechswöchige Ganztagsbetreuung, die in Zusammenarbeit der Gemeinde Nordkirchen, des JuNo und der Offenen Ganztagsschule angeboten wird. Die Kinder können unter anderem Schach und Tennis spielen, Basteln und Werkeln, sich in der Küche ausprobieren, magischen Geschichten lauschen, an spannenden Ganztagesausflügen teilnehmen und vieles mehr.

Am Mittwoch (08.08.) stand ein Besuch beim Bürgermeister im Rathaus auf dem Plan. Kleinere und auch größere Kinder nutzten die Gelegenheit, Dietmar Bergmann mit Fragen zu löchern. „Wie ist das mit der geplanten Turnhalle an der Capeller Grundschule?“, „Wann wird der Spielplatz im Baugebiet Hegekamp gebaut?“ und „Wie viele Firmen gibt es insgesamt in der Gemeinde?“ wollten sie zum Beispiel wissen.

„Ich freue mich immer sehr, wenn ich merke, wie viel Interesse unsere Kinder und Jugendlichen an ihrer Heimatgemeinde zeigen“, betont Dietmar Bergmann. „Ihre Fragen nehme ich darum sehr ernst und beantworte sie sehr gerne. Besonders gefreut habe ich mich auch darüber, wie viel Spaß die Kids an meinem BVB-Ball mit Original-Spielerunterschriften hatten, der in meinem Büro im Regal liegt.“

Ferienbetreuungskinder löchern Bürgermeister Bergmann mit Fragen.
Ferienbetreuungskinder löchern Bürgermeister Bergmann mit Fragen.

Weitere Informationen

Pressearbeit

Anne Büscher
Bohlenstraße 2
59394 Nordkirchen
Tel.: 02596 917-154
E-Mail schreiben

Newsletter

Sie möchten "Aktuelles aus der Schlossgemeinde" per Newsletter erfahren?
Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse nennen, nehmen wir Sie gerne in unseren Verteiler mit auf.

Eintrag in den Newsletter