Gemeinde Nordkirchen

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Volltextsuche

Was suchen Sie?

Seiteninhalt

Neue Stellenausschreibung

Die Gemeinde Nordkirchen sucht zum 01. Januar 2023 in Vollzeit  

 

eine/n Architekt*in / Bauingenieur*in (m/w/d)
 
als Teamleiter/-in im Fachbereich Bauen, Planung, Umwelt für das Team Gebäude- und Liegenschaftsmanagement.
 
Ihr Aufgabenbereich umfasst insbesondere folgende Tätigkeiten
 

  • Leitung des Teams Gebäudemanagement (Personalverantwortung und -koordination)
  • Wahrnehmung der Bauherrenfunktion bei der Planung und Ausführung von Hochbauprojekten
  • Projektleitung und -steuerung der Baumaßnahmen (u. a. Kontrolle von Kosten, Qualitäten, Terminen, Ausschreibungen, Vergaben, Bauablauf)
  • Budgetverantwortung
  • selbstständige Planung, Ausschreibung, Bauüberwachung und Abrechnung kleinerer Hochbauprojekte in den Leistungsphasen 1-9
  • Einführung und Ausbau einer intelligenten Gebäudeleittechnik
  • wirtschaftliche und effiziente Gebäudeunterhaltung unter Berücksichtigung des Klimaschutzkonzeptes der Gemeinde Nordkirchen
  • Wahrnehmung der Aufgaben der Unteren Denkmalbehörde

 
 
Wir suchen Sie, wenn Sie

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Architektur oder des Bauingenieurwesens oder vergleichbare Qualifikation
  • praktische Berufserfahrung in dem oben genannten Bereich ist wünschenswert
  • Führungskompetenzen
  • Motivation, Leistungsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • fundierte EDV-Kenntnisse (MS-Office-Paket)
  • soziale Kompetenzen und Verhandlungsgeschick, Vergabe- sowie Vertragssicherheit
  • Erfahrungen in der Anwendung der HOAI, VOB, VOL, VGV etc.
  • eine wirtschaftliche, innovative und kooperative Arbeitsweise
  • eine Fahrerlaubnis der Klasse B haben

 
Wir bieten

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit den üblichen Leistungen des Tarifvertrages öffentlicher Dienst (TVöD) bis zur Entgeltgruppe 12 (je nach Qualifikation)
  • eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre mit Gestaltungsspielraum und Eigenverantwortung

 
Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Sie werden im Rahmen des Sozialgesetzbuches IX bevorzugt berücksichtigt sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers/ einer Mitbewerberin liegende Gründe überwiegen.
 
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre üblichen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte bis zum 18.07.22 per E-Mail ausschließlich im pdf-Format oder in Papierform ohne Bewerbungsmappe und nur in Kopie schicken an: 

Gemeinde Nordkirchen

Bohlenstraße 2

59394 Nordkirchen

Ansprechpartner: Bernd Tönning, Tel. 02596 917-141,

oder: bewerbung(@)gemeinde.nordkirchen.de

 
Inhaltliche Rückfragen zur ausgeschriebenen Stelle beantwortet der zuständige Fachbereichsleiter Herr Manuel Lachmann (Tel.:02596 917-137, manuel.lachmann(@)gemeinde.nordkirchen.de).
 
In der Regel erfolgt keine Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen. Sofern Ihnen eine schriftliche Absage zugeht, werden ihre Bewerbungsunterlagen bis zum Ablauf der Frist gemäß § 15 Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) aufbewahrt und anschließend vernichtet.
 
Mit der Einsendung einer Bewerbung erklären Sie sich gleichzeitig einverstanden, dass vorübergehend erforderliche Daten im Rahmen des Auswahlverfahrens gespeichert werden.
 
 
 

Weitere Informationen

Pressearbeit


Karim Laouari
Bohlenstraße 2
59394 Nordkirchen
Tel.: 02596 917-154
E-Mail schreiben