Gemeinde Nordkirchen

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Volltextsuche

Was suchen Sie?

Seiteninhalt

Stellenangebot

Die Gemeinde Nordkirchen sucht zum nächstmöglichen Termin 

eine/n Außendienstmitarbeiter/in (m/w/d) für den gemeindlichen Ordnungsdienst auf 450 €-Basis.

Sie sorgen für die Einhaltung der öffentlichen Ordnung und geben den Menschen in der Gemeinde Nordkirchen ein sicheres Gefühl. Als Außendienstmitarbeiter/in im gemeindlichen Ordnungsdienst haben Sie vielfältigen Bürgerkontakt – beraten, informieren und ahnden Fehlverhalten.
Die Einsatzzeiten werden bedarfsgerecht festgelegt und können auch an den Wochenenden und an Feiertagen liegen.

Ihr Tätigkeitsfeld umfasst u. a. folgende Tätigkeiten:

  • Durchführung von ordnungsbehördlichen Kontrollgängen, zurzeit insbesondere die Überwachung der Einhaltung der Vorschriften im Rahmen der Coronaschutzverordnung
  • Mithilfe bei der Durchführung von Großveranstaltungen in der Gemeinde Nordkirchen (Herbstmarkt etc.)
  • Parkraumkontrolle inklusive Erhebung von Verwarn- und Bußgeldern

Ihr Profil:

  • Sie sind gesundheitlich für den Außendienst geeignet (Tätigkeit im Freien, hauptsächlich zu Fuß),
  • haben eine gut ausgeprägte soziale und kommunikative Kompetenz,
  • sowie Durchsetzungs- und objektives Entscheidungsvermögen,
  • sind teamfähig, belastbar und konfliktfähig.
  • Sie arbeiten sorgfältig, zuverlässig und kundenorientiert,
  • sind im Umgang mit MS-Office-Programmen sicher,
  • Sie sind flexibel einsatzbar
  • und haben einen Führerschein der Klasse B.
  • Wünschenswert sind Berufserfahrungen in der öffentlichen Verwaltung oder einem ähnlichen Berufsfeld.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Sie werden im Rahmen des Sozialgesetzbuches IX bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers/einer Mitbewerberin liegende Gründe überwiegen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre üblichen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte bis zum 31.10.2020 per E-Mail ausschließlich im pdf-Format oder in Papierform ohne Bewerbungsmappe und nur in Kopie schicken an:

Gemeinde Nordkirchen
Bohlenstraße 2
59394 Nordkirchen
Ansprechpartnerin: Britta Kühnhenrich, Tel. 02596 917-143,
E-Mail schreiben

In der Regel erfolgt keine Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen. Sofern Ihnen eine schriftliche Absage zugeht, werden Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum Ablauf der Frist gemäß § 15 Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) aufbewahrt und anschließend vernichtet.

Mit der Einsendung einer Bewerbung erklären Sie sich gleichzeitig einverstanden, dass vorübergehend erforderliche Daten im Rahmen des Auswahlverfahrens gespeichert werden.


Weitere Informationen

Pressearbeit

Anne Büscher
Bohlenstraße 2
59394 Nordkirchen
Tel.: 02596 917-154
E-Mail schreiben

Newsletter

Sie möchten "Aktuelles aus der Schlossgemeinde" per Newsletter erfahren?
Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse nennen, nehmen wir Sie gerne in unseren Verteiler mit auf.

Eintrag in den Newsletter

Infos zum Datenschutz (PDF 92,6 KB)