Gemeinde Nordkirchen

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Volltextsuche

Seiteninhalt

Tag des Friedhofs

Der Friedhof an der Bergstraße
Der Friedhof an der Bergstraße

Raum für Erinnerung

Friedhöfe sind Orte der Begegnung, der Stille, der Erinnerung und des Abschiednehmens. Man kann dort nicht nur trauern und Trost finden – Friedhöfe bieten auch Ruhe und Raum zum Entspannen, lassen Menschen Hoffnung schöpfen und neuen Mut gewinnen.

Bundesweit wird alljährlich der Tag des Friedhofes gefeiert, in diesem Jahr auch in Nordkirchen. Das Motto lautet: Raum für Erinnerungen.

In Zusammenarbeit mit der Hospizgruppe Selm-Olfen-Nordkirchen, den Pfarrgemeinden sowie der Gemeinde Nordkirchen finden auf dem Friedhof im Ortsteil Nordkirchen an der Bergstraße folgende Veranstaltungen statt am

Sonntag, 15.10.2017

15:00 Uhr  
Begrüßung durch den Bürgermeister der Gemeinde Nordkirchen und die Hospizgruppe Selm-Olfen-Nordkirchen
15:15 Uhr Vortrag zur Beerdigungskultur in Syrien von Samer Alsufi
16:00 Uhr Konfessionsfreie Trauerrede von Knut Leschnikowski
16:45 Uhr Vortrag „Hand in Hand“ von Samer Alsufi
17:00 Uhr Chorkonzert in der St. Mauritiuskirche
18:30 Uhr Abschlussandacht in der Trauerhalle auf dem Friedhof
  Anschließend Lichtillumination des Friedhofes mit musikalischer Untermalung

Darüber hinaus gibt es noch jede Menge weitere Aktionen und Infostände:

  • Steintafeln für einen lieben Verstorbenen beschriften (St. Mauritius)
  • Wünsche formulieren: Bevor ich sterbe ... (Hospizgruppe)
  • Kaffee und Kuchen (kfd Nordkirchen)
  • Filmbeitrag: Trauer macht Schule (Hospizgruppe)
  • Ausstellung Sarg und Urne sowie Infos zu Feuerbestattungen und den Ruheforst in Cappenberg (Bestattungshaus Lütke-Brochtrup)
  • Mustergräber (Marmor Schwarz und Gärtnerei Zimmer)
  • Projektbeiträge zu dem Thema der Johann-Conrad-Schlaun-Schule
  • Mustermappen und Grabgestecke (Blumen Rehkopp)
  • Infostand Hospizgruppe
  • Infostand Kirchengemeinde

Weitere Informationen

Pressearbeit

Anne Büscher
Bohlenstraße 2
59394 Nordkirchen
Tel.: 02596 917-154
E-Mail schreiben

Newsletter

Sie möchten "Aktuelles aus der Schlossgemeinde" per Newsletter erfahren?
Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse nennen, nehmen wir Sie gerne in unseren Verteiler mit auf.

Eintrag in den Newsletter