Gemeinde Nordkirchen

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Volltextsuche

Seiteninhalt

Ausbildung zum Gästeführer

Gästeführer Qualifizierung ab Herbst 2017
„Mit Schirm und Charme durch Nordkirchen“

Kennen Sie Ihre Gemeinde gut und möchten Ihr Wissen an Gäste weitervermitteln? Welche Orte sind Ihnen persönlich wichtig? Wie baue ich (m)eine Ortsführung auf und vermittle mit Charme das Wissen an meine Gäste?

Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigt sich ab Samstag, 11. November 2017, die neue Gästeführer-Ausbildung, die in Kooperation mit der Volkshochschule (VHS) Lüdinghausen, der Gemeinde Nordkirchen und der Münsterland Akademie durchgeführt wird.

In 17 Kursmodulen werden Geschichte, Kultur, Flora und Fauna des Münsterlandes und speziell der Schlossgemeinde Nordkirchen vermittelt. Aber auch die Gestaltung einer Gästeführung, Kommunikation, Präsentation und der Umgang mit Gruppen sowie rechtliche und touristische Aspekte stehen im Fokus des Seminars.

„Bei dem Kurs entdecken die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeinsam die Schätze ihrer Herkunftsorte und entwickeln eigene Konzepte, wie sie den Aufenthalt der Gäste anregend, spannend und informativ gestalten können. Sie bekommen „Werkzeuge“ an die Hand, um ihren eigenen Ortsrundgang zu kreieren, bei dem unterschiedliche Vorlieben und Neigungen berücksichtigt werden“ so Claudia Holze-Thier, die das Seminar mit Unterstützung externer Referenten federführend leiten wird.

„Diese Veranstaltung ist neu, setzt damit einen Akzent und man erwartet es nicht in jedem Programm einer Volkshochschule“, freut sich VHS-Leiter Dr. Christoph Hantel. Cornelia Bäumer vom Verein Münsterland e.V. sieht gute Chancen in dem neuen Angebot: „Es schließt eine Lücke nicht nur in Nordkirchen, sondern im ganzen Münsterland.“

Maike Teetz, Tourismusmanagerin der Gemeinde Nordkirchen, erhält viele Anfragen nach Ortsführungen: „Wir möchten mit der Gästeführer-Qualifizierung ein neues touristisches Angebot in allen drei Ortsteilen sowohl für Gäste als auch für Bürgerinnen und Bürger anbieten. Gästeführer sind Allrounder und Spezialisten zugleich und kennen die ein oder andere Kuriosität ihrer Heimat. Sie lassen Geschichte lebendig werden.“

„Ortsführungen sind beliebt und wichtig. Mit eigenen Gästeführerinnen und Gästeführern können wir unsere bereits vorhandenen Angebote sinnvoll ergänzen“, betont Dietmar Bergmann, Bürgermeister der Gemeinde Nordkirchen. „Gerne sind wir auch bereit, Interessierten, die sich nach dem Kurs für mindestens ein Jahr als Ortsführer für Nordkirchen zur Verfügung stellen, bei den Seminargebühren ein Stück weit finanziell entgegen zu kommen.“

Infoabend am 16.10.2017

Für alle Interessierten wird am Montag, 16.10.2017, von 16:00 - 18:00 Uhr ein Informationsabend im Bürgerhaus Nordkirchen angeboten, bei dem die Inhalte des Lehrgangs ausführlich vorgestellt werden. Wer den Informationsabend besuchen möchte, meldet sich bitte aus organisatorischen Gründen an, entweder persönlich in der Tourist Information Nordkirchen, Schloßstr. 11, telefonisch unter 02596 917-500 oder per E-Mail an tourismus@nordkirchen.de.

Weitere Infos zur Gästeführer-Qualifizierung

Die Qualifizierung findet statt von November 2017 bis April 2018 in 17 Kursmodulen einmal im Monat im Block an einem Wochenende. Der Kurs endet mit einer praktischen Prüfung.

Das Unterrichtskonzept orientiert sich an den Empfehlungen des Bundesverbandes der Gästeführer in Deutschland, ist jedoch auch auf die Anforderungen der Region Münsterland zugeschnitten. Der Kurs wendet sich sowohl an Neueinsteiger, als auch an erfahrene Gästeführer/innen, die neue Impulse und Anregungen für ihre Arbeit oder Austausch und Vernetzung suchen.

Kontakt
Sie haben noch Fragen oder möchten sich direkt zum Seminar anmelden? Dann wenden Sie sich gerne an die

Tourist Information Nordkirchen
Tel. 02596 917-500
E-Mail tourismus(@)nordkirchen.de
www.nordkirchen.de/tourismus

oder die

VHS Lüdinghausen
Tel. 02591 926-350
E-Mail vhs(@)stadt-luedinghausen.de
www.vhs-luedinghausen.de

VHS-Leiter Dr. Hantel, Tourismusfachkräfte Maike Teetz und Cornelia Bäumer sowie Mechtild Kammert und Dietmar Bergmann planen Gästeführungen
VHS-Leiter Dr. Hantel, Tourismusfachkräfte Maike Teetz und Cornelia Bäumer sowie Mechtild Kammert und Dietmar Bergmann planen Gästeführungen

Weitere Informationen

Pressearbeit

Anne Büscher
Bohlenstraße 2
59394 Nordkirchen
Tel.: 02596 917-154
E-Mail schreiben

Newsletter

Sie möchten "Aktuelles aus der Schlossgemeinde" per Newsletter erfahren?
Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse nennen, nehmen wir Sie gerne in unseren Verteiler mit auf.

Eintrag in den Newsletter