Gemeinde Nordkirchen

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Volltextsuche

Seiteninhalt

Ferienbetreuung 2017

Das erfolgreiche Sommerferienprogramm geht in die nächste Runde. Das JuNo organisiert auch in diesem Jahr mit Unterstützung der Gemeinde Nordkirchen und in Kooperation mit der OGS eine Betreuung in den Sommerferien für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren.

Vom 17. Juli bis zum 25. August 2017 findet täglich zwischen 10:00 und 16:00 Uhr ein attraktives Programm statt.

Berufstätige Eltern können ihre Kinder darüber hinaus ab 7:30 Uhr und bis maximal 17:00 Uhr betreuen lassen. Die Kosten für das Angebot wurden bewusst niedrig gehalten und betragen 3,50 € je Tag und Kind. Die Teilnahme an einem frischen, preiswerten Mittagessen (2,90 €) ist gewünscht. Zusatzkosten entstehen lediglich für Tagesausflüge. Programm und Anmeldeformular wurden an den Grundschulen im Gemeindegebiet verteilt und stehen zudem unter www.nordkirchen.de zum Download bereit. Die Anmeldungen sollten bis zum 31. Mai 2017 im Rathaus abgegeben werden. Fragen beantwortet das Familienbüro.

Graffiti und Schwarzlicht
Eingebettet in das Ferienprogramm sind zwei Angebote des Kulturrucksacks für Jugendliche im Alter von 10 - 14 Jahren. Beim Graffiti-Projekt am 25. Juli und 15. August weist ein erfahrener Künstler in die Kunst des Sprayens ein. Faszinierende Effekte und kleine Tricks können im Workshop „Schwarzlichttheater“ vom 09. bis 11. August ausprobiert und auf die Bühne gebracht werden.

Kontakt:
Gemeinde Nordkirchen, Telefon 02596 917-122, E-Mail: klara.doebbelin-suedfeld(@)nordkirchen.de und
JuNo,  Telefon 02596 972777 , E-Mail: Kontakt(@)juno-nordkirchen.de

Weitere Informationen

Pressearbeit

Anne Büscher
Bohlenstraße 2
59394 Nordkirchen
Tel.: 02596 917-154
E-Mail schreiben

Newsletter

Sie möchten "Aktuelles aus der Schlossgemeinde" per Newsletter erfahren?
Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse nennen, nehmen wir Sie gerne in unseren Verteiler mit auf.

Eintrag in den Newsletter